Gebratener Lausitzer Wels

Zutaten für 4 Personen:

… für den Fisch
4 Welsfilets (Peitzer Edelfisch)
1/2 Zitrone
Butterschmalz
Dill
Salz

… für den Mangold
1 kg Mangold
1 kleine Zwiebel
1 Bund Kräuter Dill
1 Bund Schnittlauch
Salz
Zucker
Muskat
Öl

… für den Bärlauch-Kartoffelstampf

800 g Kartoffeln (mehlig kochend)
1 Bund Bärlauch
200 ml Sahne 15 %
2 EL Butter
Muskatnuss (frisch gerieben)
Salz


Zubereitung:

… für den Fisch
Die Welsfilets mit Salz, Zitronensaft und Dill würzen. Anschließend in eine heiße Pfanne mit Butterschmalz legen und von beiden Seiten goldgelb braten.

… für den Mangold
Mangold waschen, Blätter und den Strunk in gefällige Stücke schneiden. Zwiebeln in Streifen schneiden und in Öl anbraten, den Mangold dazugeben, erst den Strunk, kurz darauf die Blätter. Kurz schmoren lassen. Mit Salz, Zucker und Muskat abschmecken. Zum Schluss die gehackten Kräuter unterheben.

… für den Bärlauch-Kartoffelstampf

Kartoffeln kochen und stampfen. Sahne und Butter dazugeben, ziehen lassen. Wenn die Butter geschmolzen ist, den Bärlauch dazugeben und fertig stampfen. Anschließend mit Salz und Muskat würzen.

Guten Appetit!

Rezept-Tipp GEBRATENER LAUSITZER WELS zum Ausdrucken.

Achtung: Aktuell gilt im Landkreis Spree-Neiße die 3G-Regel! Das bedeutet:

Eine Reservierung oder ein Vorab-Kauf der Eintrittstickets ist weiterhin nicht notwendig! Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch über die aktuelle Auslastung der Therme.

Mehr Informationen