Wir erweitern für Sie das SoleBad und den Gastronomiebereich

Ab Ende 2017 können wir Ihnen noch mehr Raum für Ihre Erholung und Entspannung bieten.

Im Erweiterungsbau der Therme werden 104 Sitz- und Liegemöglichkeiten neu geschaffen, so dass Sie nach dem Schwimmen und Solebaden viel Raum haben, um sich gut zu entspannen. Außerdem wird es zukünftig auch im SoleBad eine Kaminlounge geben – Sie genießen dort auch als Nicht-Saunagänger die lodernden Flammen des Feuers und die wohlige Wärme vor dem Kamin. Eine neue Innenbar wird Sie mit leckeren Drinks und Snacks verwöhnen. In den Sommermonaten lädt eine Außenbar mit Grill zu loungigen Grillabenden und zum Schlemmen unter freiem Himmel ein. Der Gastronomiebereich bekommt 44 zusätzliche Sitzplätze, so dass Sie sicher einen schönen Platz finden, um die Spreewälder Köstlichkeiten zu genießen.

Um Sie während der Bauphase möglichst wenig zu stören, werden die Bauarbeiten in den Wintermonaten im Außenbereich (Thermengarten) durchgeführt. Sie können also im SoleBad weiter ungestört entspannen. In den Sommermonaten werden die Umbauarbeiten nach innen verlagert. Der Bereich wird mit einer Lärmschutzwand abgeschlossen, damit Sie sowohl im Thermengarten als auch im Warmaußenbecken sommerliche Temperaturen und Sonne in aller Ruhe genießen können. Auch in unserem Innenbecken können Sie somit in Ruhe entspannen.

Die großzügige, offene Gestaltung des neuen Ruhe- und Gastronomiebereichs erlaubt einen wunderschönen Blick in das Biosphärenreservat Spreewald. Durch die Verwendung spreewaldtypischer Elemente holen wir die Natur für Sie nach innen.

Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in die Thermenerweiterung.