Sauna-ABC

Sie möchten mehr über Begriffe des Saunierens erfahren? Hier finden Sie unser aktuelles Sauna-ABC:

V

Vorbereitung zum Saunieren

Alles, was nicht in der Sauna benötigt wird, verschließen Sie bitte in Ihrem Schrank. Wertsachen können Sie in die Wertschließfächer am Eingang einschließen. Handy und Fotoapparat sind in der Sauna absolut tabu! Gehen Sie vor dem Saunagang zunächst noch einmal auf die Toilette. Danach sollten Sie unbedingt gründlich Duschen. Das Duschen dient nicht nur der allgemeinen Hygiene, sondern es werden hierbei auch Kosmetika und Körperfett, wie zum Beispiel Sonnencreme und Bodylotion, von der Haut entfernt. Denn durch den Fettfilm und der Kosmetik auf der Haut kann diese nicht richtig schwitzen. Trocknen Sie sich danach gut ab, denn trockene Haut schwitzt schneller.

Zurück zur Übersicht