Konsequent auf Qualitätskurs

Spreewald Thermenhotel erhält hochkarätige Anerkennung im Doppelpack – Auszeichnung mit dem HolidayCheck Special Award 2021 und dem Traveller Review Award 2021 von Booking.com

An 607 Hotels weltweit, darunter 152 in Deutschland wird auf Grund herausragender Urlauberbewertungen im vergangenen Jahr der HolidayCheck Special Award 2021 verliehen. Voraussetzung für die Auszeichnung sind wenigstens 25 Bewertungen innerhalb eines Jahres mit einer Weiterempfehlungsrate von mindestens 90 Prozent.
Mit einem konstant hohen Qualitätsstandard konnte auch das Spreewald Thermenhotel in Burg seine Gäste begeistern. „Supertolles Hotel mit riesiger Thermenwelt“, „Wer dringend eine Auszeit vom Alltag braucht, ist in diesem Hotel genau richtig“, „Wir sind begeistert und kommen wieder“ – so lauten Kommentare im Anschluss an einen Aufenthalt in dem Vier-Sterne-Haus, das im UNESCO-Biosphärenreservates Spreewald liegt. 99 Prozent der Besucher würden das Hotel weiterempfehlen, das im Durchschnitt 5,7 von maximal sechs Punkten erhielt.

Auch die Buchungsplattform Booking.com kürte mit dem „Traveller Review Award” anhand von Kundenbewer-tungen bereits zum neunten Mal die gastfreundlichsten Orte der Welt. Mit 8,9 von zehn möglichen Punkten gehört das Spreewald Thermenhotel mit zu den knapp einer Million Anbietern weltweit, die einen Award gewonnen haben. Das Bewertungsergebnis basiert auf der Durchschnittsbewertung aller Gästebewertungen, die zwischen dem 1. August 2018 und dem 30. November 2020 auf dem Portal veröffentlicht wurden.

Geschätzt wird das Spreewald Thermenhotel für kurze, erholsame Auszeiten. Besonders gut bewertet wurden der Wellnessbereich und die direkt angeschlossene Therme. Über einen Bademantelgang gelangt man direkt von den 83 Zimmern direkt in das 6.000 Quadratmeter große „SoleBad in der Natur“. Im Übernachtungspreis sind beliebig viele Besuche inkludiert und das mit einer Sonderöffnungszeit für Hotelgäste täglich bereits ab acht Uhr. Umgeben von außergewöhnlicher Architektur können sich Besucher in sieben unterschiedlich temperierten Badebecken treiben lassen, dessen Thermalsole in 1.350 Metern Tiefe unter dem Gebäude entspringt. Im SaunaGarten darf geschwitzt und in zwei Ruhebereichen vor knisternden Kaminen entspannt werden. Verwöhnbehandlungen gibt es in der WellnessLounge.

Für Geschäftsführer Dr. Stefan Kannewischer und sein Team bedeuten die Auszeichnungen eine wichtige Anerkennung. Sie spiegelten die Zufriedenheit der Gäste wider und bestätigen den konsequenten Qualitätskurs, den das Spreewald Thermenhotel seit Eröffnung verfolgt und den die Gäste zu schätzen wissen.

Spreewald Thermenhotel mit HolidayCheck Special Award und Booking.com Traveller Review Award ausgezeichnet